Membran- und Fixierverpackungen

Membran- und Fixierverpackungen zeichnen sich durch einen schnellen Packprozess und die hervorragende Präsentation des Packgutes aus. Sie bieten effektiven Schutz für empfindliche Güter bei minimiertem Materialeinsatz. Die Verpackunen bestehen aus einem Wellpapptray und einer aufgesiegelten, speziell entwickelten hochelastischen PE- oder PU-Folie, die sich dem Packgut optimal anpassen. Sie eignen sich für den Versand kleiner und mittelgroßer Produkte. Zusammen mit dem passenden Karton ist es eine zuverlässige, preiswerte und wiederverwendbare Verpackungslösung.

Nachfolgend einige Beispiele

Hier sehen Sie die ideale Notebook-Verpackung. Sie ist so konzipiert, dass handelsübliche Geräte bis zu einem Gewicht von 6 kg mit nur einer Verpackungsgröße auskommen.

Diese Verpackung eignet sich besonders für das Verpacken kleiner und mittelgroßer Packgüter bis zu einem Gewicht von 2 kg. Die Vorteile dieses Produktes zeigen sich bei der Fixierung des Packgutes und im Zeitgewinn beim Packprozess. Der ist deshalb so schnell, weil die gesamte Verpackung inklusive Umkarton aus nur einem einzigen Teil besteht. Das Packgut wird unter der Folie platziert und zur fertigen Verpackungseinheit aufgekrempelt. Die verwendete PE-Folie wurde eigens entwickelt, um höchsten Anforderungen zu genügen.

Diese Handyverpackung wurde speziell für den Versand von Handhelds oder ähnlichen Geräten für den Repair-Bereich entwickelt. Sie ist Versandkarton und Innenverpackung in einem. Für die Unterbringung von Zubehör wie Ladekabel sorgt ein integriertes Beipackfach. Mit einem Spannflügel wird das Gerät unter der Folie schonend fixiert. Die einteilige Verpackung wird einfach aufgekrempelt. Dieser Vorgang dauert nur wenige Sekunden.

Bei dieser Verpackung liegt das Produkt zwischen den beiden Folien, die sich der Kontur des Packgutes anpassen und es schonend fixieren. Sie eignet sich besonders zum Verpacken von Gütern mit einem Gewicht bis 30 kg oder 150 Liter Volumen. Die Verpackung ist wiederverwendbar und kommt mit einem geringen Lagervolumen aus. Der Packvorgang benötigt nur wenige Sekunden.

Diese Verpackung wurde speziell für leichte, empfindliche Packgüter mit einer leistungsstarken PE-Folie entwickelt, die beim Versand gepolstert und fixiert werden müssen. Das Packgut sollte in der Regel nur 2 kg - in Ausnahmen bis 4 kg - betragen.

Diese Verpackung ist besonders für leichte bis mittelschwere Packgüter bis zu 6 kg geeignet, die beim Versand eine Polsterung und Fixierung benötigen. Die verwendete Folie wurde, um höchsten Anforderungen zu genügen.

Hier finden Sie uns:

SI Verpackungen
In den Birken 6
65479 Raunheim

Telefon: +49 (0) 6142 796584

Telefax: +49 (0) 6142 796585


info@si-verpackungen.de

 

Oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag:

7.30 Uhr bis 12.30 Uhr und

13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Freitag:

7.30 Uhr bis 14.00 Uhr